Einsatzort Nigeria- vergessene Möglichkeiten        

 

Neben der medizinischen Unterstützung arbeiten wir in Nigeria auch im Bildungssektor. Wir versuchen den jungen Menschen in Seminaren an Schulen Möglichkeiten zu vermitteln, ihre Zukunft unabhängiger zu gestalten und eigene Interessen auszubauen. Dabei arbeiten wir z.B. mit der lokalen Hochbegabtenförderung (Centre for the Gifted in Science) zusammen. 

In Nigeria ist der Kontrast zwischen Arm und Reich besonders groß und viele Menschen leben unter unwürdigsten Bedingungen -  von der Welt nur wenig beachtet: Die meisten westlichen Nationen sehen in Nigeria nur den reichen Erdöllieferanten. Dass ein Großteil der Bevölkerung nichts von dem Luxus der Oberschicht mitbekommt, wird nur allzu gerne unter den Tisch gekehrt.  Außerdem steigt mit dem Einfluss radikaler Terrororganisationen im nördlichen Teil des Landes die Unsicherheit, fast wöchentlich ereignen sich neue Anschläge und es werden häufig Ausländer entführt - auch in der Nähe unserer Einsatzgebiete (z.B. Kaduna).

Unsere medizinische Basis liegt in Gembu im Bundesstaat Taraba, der sehr ländlich geprägt ist. Für die Bildungsmissionen begeben wir uns aber auch in alle anderen Landesteile. Bei unserer letzten Seminarreihe besuchten wir unter anderem Lagos, Offa/Kwara State, Benin City, Umuhaia, Nise/Anambra State, Jalingo, Yola, Abuja, Kaduna und Minna/Niger State. Die Zusammenarbeit mit den Schülern ist deshalb so faszinierend, weil unsere Partnerorganisation als Begabtenförderung einzigartig ist in einem Entwicklungsland. Die Begeisterung der Jugendlichen steckt uns immer wieder an, sodass wir die Zusammenarbeit mit unseren Partnern weiter ausbauen möchten. In Zukunft könnte man sogar über Kooperationen zwischen Universitäten (im Forschungsbereich) nachdenken ... was bestimmt ein sehr fördernder Impuls wäre!

Aufgrund der schlechten Sicherheitslage bieten wir für Freiwillige im Moment keine Stellen in Nigeria an. Damit Sie/Ihr euch aber auch ein Bild von dem Land machen könnt, zeigen wir euch hier ein paar Fotos von einer unserer Fahrten dorthin; aktuelle Bilder findet ihr auch in der Rubrik "News".

 

Fotogalerie Nigeria